• IS YOUR WORDPRESS SITE
    SECURE?
    READ BELOW, BE ON THE SAFE SIDE

Die einzige leistbare und wirklich sichere Sicherheitslösung für alle WordPress Nutzer Lesen Sie weiter um mehr zu erfahren.

SafeGuard Pro, die flexibelste einzigartigste leistungsstärkste Sicherheitslösung für WordPress.

Lesen Sie die kurze Einleitung um zu erfahren warum Sie unseren SafeGuard Pro für WordPress benötigen.

Kurze Einleitung

Testen Sie den SQL Injection Schutz

Drücken Sie den untenstehenden Knopf um eine Attacke zu simulieren

Testen Sie den XSS Schutz

Just press the button below to attempt a XSS attack.


Oder besuchen Sie den Administrationsbereich und testen Sie alles

Auf den Administrationsbereich zugreifen

Schutz gegen Angriffe auf Basis von Injektionen

Attacken die auf Injektionen basieren, wie z.B. mySQL Injections und auch XSS Attacken, sind sehr gefährlich und ermöglichen es Angreifern, Ihre Seite zu übernehmen. XSS Attacken werden immer häufiger genutzt, das betrifft selbst sehr weit verbreitete Produke, wie z.B. WordPress. Unser SafeGuard Pro für WordPress kann Sie mit leichtigkeit vor diesen sehr gefährlichen Angriffen schützen.


Schutz vor Bruteforce Angriffen

Bruteforce Attacken werden in erster Linie benutz um an Zugangdaten, wie z.B. Logindaten zu kommen. In vielen Fällen nutzen Angreifer eine Liste mit den am häufigsten genutzten Passwörten (Wörterbuch Attacken), welche nacheinander durchprobiert werden bis das Passwort gefunden wurde. Auch vor diesen Attacken kann Sie unser SafeGuard Pro für WordPress schützen.


Schutz gegen Proxys und VPNs

Proxys und VPNs (Virtual Private Network) sind zweifellos etwas gutes, vorallem in Zeiten der Massendatenspeicherung/Spionage. Traurigerweise, werden Proxys und VPNs aber auch oft für illegale Zwecke missbraucht und müssen daher manchmal blockiert werden. Der SafeGuard Pro für WordPress kann Proxys und VPNs, als auch TOR Netzwerke blockieren.


Schutz vor Massenrequests

Massenrequests, auch bekannt als DOS (Denial of Service) Attacken, haben das Ziel, Ihre Website zu überlastet bis diese nicht mehr erreichbar ist. Auch vor diesen Angriffen kann Sie unser SafeGuard Pro für WordPress schützen.


Schutz vor Spammern

Haben Benutzer Ihrer Seite die Möglichkeit Kommentare zu schreiben? Wenn ja, dann haben Sie sich sehr wahrscheinlich bereits mit sogenannten Spammern rumschlagen müssen, also automatisierten Beiträgen, mit dem Ziel Werbung zu machen. Der SafeGuard Pro für WordPress nutzt eine der größten Anti-Spammer Datenbanken und blockiert diese Spammer und viele weitere unerwünschte Gäste.


Sehr detailierte Logs

Sich vor unerwünschten Gästen und Angreifern zu schützen, ist eine Sache. Diese mitverfolgen zu können, eine andere. Wann ist es passiert? Woher sind sie gekommen? Was exakt haben sie gemacht? Viele Fragen die eine klare Antwort brauchen. Unser SafeGuard Pro für WordPress stellt Ihnen das Land, den Ort, die IP Adresse, das exakte Datum und die Uhrzeit, das Betriebsystem und vieles weitere zur Verfügung.


Umfangreiche Sperrfunktionen

Es könnte sein, dass Sie einmal ein ganzes Land, oder aber auch einen Internetanbieter sperren möchten Der SafeGuard Pro für WordPress erlaubt es Ihnen, genau das zu tun. Sie können bestimmte IP Adressen aber auch ganze LÄnder und Internetprovider sperren.


Verstecken Sie den WordPress Login

WordPress wird von Million Nutzern betrieben und genutzt, in erster Linie als Blogging Plattform. Diese Blogs benötigen nur selten eine Loginmöglichkeit für Endbenutzer, es ist daher ratsam den Login für alle Benutzer, mit Ausnahme der Administratoren, zu vergergen. Dies hat einen großen Einfluss auf die Sicherheit.
Legen Sie einen Key fest, welcher bekannt sein muss um zum Login zu gelangen.


Verstecken Sie den WordPress Administrationsbereich

In der Vergangenheit haben Angreifer immer wieder Sicherheitslücken im Administrationsbereich genutzt, um sich Zugriff auf das System zu gewähren. Es gibt keinen Grund einem Endbenutzer den Zugriff auf den /wp-admin Order zu gestatten. Der SafeGuard Pro für WordPress kann diesen Ordner für alle, ausgenommen den Administrator, verbergen. Ein weiterer sehr wichtiger Sicherheitsaspekt.




How about some screenshots?


Alles klar, nochmal alles im Klartext

Leider kann Google (noch) keine Bilder lesen :(

Kurze Zusammenfassung

Der SafeGuard Pro für WordPress ist die fortschrittlichste Sicherheitslösung für Ihre Website und funktioniert selbst bei Webhosting Accounts einwandfrei.

Er ermöglicht Ihnen, sich vor unerwünschten Bedrohungen zu schützen, diese zu loggen, automatisch zu blockieren und in einem einfach zu nutzenden Administrationsbereich zu überwachen. Sie erhalten einen sehr detailierten Log für jede Bedrohung, einschließlich Datum/Uhrzeit, Typ der Bedrohung, IP Adresse, Browser, Betriebssystem, Ort und mehr.

Funktionen

Der SafeGuard Pro für WordPress kann Sie vor
  1. Proxys
  2. VPNs
  3. Spammern
  4. DDos (Massenrequests)
  5. SQL Injektionen
  6. XSS Attacken
schützen.
Hauptmerkmale
  1. Sehr detailierte Logs
    Die Logs können für jeden der verschiedenen Angriffstypen seperaten aktiviert werden
    Der SafeGuard Pro für WordPress, stellt Ihnen Datum/Uhrzeit, IP Adresse, Typ, Browser, Ort und viele weitere Informationen zur Verfügung
  2. Blockierte Bedrohungen umleiten
    Sie haben die Möglichkeit, blockierte Bedrohungen auf eine andere Seite umzuleiten Für jeden Angriffstyp können Sie eine eigene Umleitungsseite festlegen
  3. Automatische Sperrung
    Der SafeGuard Pro für WordPress kann das System von welchem einem Bedrohung blockiert wurde, automatisch für eine frei definierbare Zeit sperren. Auch diese Einstellung kann für jeden Angriffstyp seperat konfiguriert werden
  4. Umfangreiche Sperrmethoden
    Der SafeGuard Pro für WordPress kann kann einzelne IP's aber auch ganze Internetprovider und sogar komplette Länder blockieren
  5. Verstecken Sie den WordPress Login
    Blogs benötigen nur selten eine Loginmöglichkeit für Endbenutzer, es ist daher ratsam den Login für alle Benutzer, mit Ausnahme der Administratoren, zu vergergen. Dies hat einen großen Einfluss auf die Sicherheit. Legen Sie einen Key fest, welcher bekannt sein muss um zum Login zu gelangen.
  6. Verstecken Sie den WordPress Administrationsbereich
    Es gibt keinen Grund einem Endbenutzer den Zugriff auf den /wp-admin Order zu gestatten. Der SafeGuard Pro für WordPress kann diesen Ordner für alle, ausgenommen den Administrator, verbergen. Ein weiterer sehr wichtiger Sicherheitsaspekt.
  7. Umfangreichen & einfach zu steuernder Administrationsbereich
    Sie können mit leichtigkeit alle Sicherheitseinstellungen & logs in der Administrationsoberfläche steuern
  8. Einfach zu installieren
    Die Installation könnte einfacher nicht sein. Einfach das Installationspaket bei den Plugins hochladen
  9. Sauberer & gut dokumentierter Code
    Sind Sie ein Entwickler? Dann werden Sie den sauberen & sehr gut dokumentierten Code lieben. Selbstverständlich Objektorientiert
  10. Einfach zu verstehende Dokumentation
    Der SafeGuard Pro für WordPress wird mit einer einfach zu verstehenden Dokumentation ausgeliefert
  11. Kostenfreier Support
    Haben Sie eine Frage? Zögern Sie nicht, sich in userem Support Forum zu melden. Unsere Produkte enthalten 6 Monate kostenfreien Support
  12. Kostenfreie Aktualisierungen
    Aktualisierungen die wird herausbringen erhalten Sie kostenlos

Änderungsverlauf

v.1.09 – 26.06.2015
———————
[UPDATED] Installation dependencies


v.1.08 – 23.06.2015
———————
[ADDED]   Security level setting to higly lower the risk for false positives
[REMOVED] Testing page (now redirects to the login)
[UPDATED] Use curl instead of file_get_contents() for external content
[UPDATED] Documentation


v.1.07 – 31.05.2015
———————
[ADDED] Redirect page settings for banned access


v.1.06 – 14.05.2015
———————
[FIXED] Turn off error reporting


v.1.05 – 22.02.2015
———————
[ADDED] Option to block whole ISPs (Internet Service Providers)


v.1.04 – 13.01.2015
———————
[FIXED] Country bans not working
[FIXED] Sometimes displaying a wrong IP address in the logs


v.1.03 – 27.12.2014
———————
[ADDED] Option to whitelist IP addresses
[ADDED] Option to set the maximum requests per second, in the admin panel
[ADDED] Option to block search engines
[ADDED] Security check which checks your system for vulnerabilities and insecure parameters
[FIXED] Banning the same IP address multiple times at the same time is no longer possible
[UPDATED] The mySQL injection protection is now fully automatically
[UPDATED] Documentation


v.1.02 – 21.02.2014
———————
[FIXED] Showing wrong location


v.1.01 – 16.02.2014
———————
[ADDED] Country bans
[FIXED] Proxy detection
[FIXED] Log sorting
[FIXED] Wrong OS detecting
[FIXED] Non working icons


v.1.00 – 08.02.2014
———————
Initial release
									

The security solution that you need for your website.

Not convinced yet? There should be no reason for that. Contact us. :)

Purchase Now!